Ziele und Motivationen

Die Rose der WindeDieses Projekt entstand in 2004 als medialab für den Dialog und erbaulich Philosophie, Richard Rorty Terminologie. Es ist wichtig, alhma.com als das zu verstehen Schaffung eines interaktiven Systems von Kunst und Kommunikation in der sich die Prosumidora-Aktivität im Beitrag des ursprünglichen Inhalts zum Netzwerk widerspiegelt (symbolisch-künstlerische persönliche Referenzen, die in Fotobüchern, Fotomontagen von Seitenköpfen, kreativem Schreiben, Infografiken und digitalen Landschaften materialisiert werden), während andere interessante Beiträge nährt von verschiedenen sozialen Akteuren. Es zeigt eine Konzeption, die durch die Überquerung von Pfaden zwischen funktionaler (technologischer) und emotionaler (kairometrischer) Zeit gekennzeichnet ist, die als Logbuch fungiert.
Das Alhma-Projekt [H-2] das ist der Kern von alhma.com, reflektiert einige Aspekte der intellektuellen und spirituellen Angelegenheiten, mit denen ich mich im Laufe der Jahre verbunden habe und die mir helfen, mich intellektuell auf dem künstlerischen Territorium auf den Ruf hin zu entwickeln die Ästhetik des Verschwindens, von der Paul Virilio spricht und dass es existiert nur als eine Emission und einen Empfang eines Signals nur in der Rückkopplung.
In Anlehnung an die Metapher des Schiffes stimme ich dem anonymen Autor in seiner Idee zu: Es sind nicht die hohen Segel, die das Schiff antreiben, sondern der unsichtbare Wind.
Brisas als Liebkosungen, flüsternde Winde, sanfte, erfrischende platzt, Himmelswinde, ermutigend, bedrohlich brüllen und johlen Wirbelwinde, einige unmerklich tragen Gedanken über andere Gedanken durch Schweigen ...
Mi alhma busca, siguiendo al filósofo italiano Gianni Vattimo, un sentido de la libertad, definida como una oscilación entre la extrañeza y la familiaridad. Una libertad nutrida de historicismo y experimentación en distintos medios, de lectura, meditación y reflexión. Siento una gran afinidad con el espíritu lúdico que nos ayuda a recuperar la puericia, el espíritu de la infancia en el sentido que la definiera Ortega y Gasset, como revulsivo contra el avance de las fuerzas que nos cosifican.
Alhma opera en el plano simbólico y busca pactar realidades mágicas y colaborar con el enriquecimiento de referentes que ayuden a crear una sociedad más creativa, abierta y edificante. Ich schließe mich mit meinen Bemühungen dem Wunsch verschiedener Gruppen an, die Kreativität fördern und versuchen, den Weg der Toleranz und des Friedens zu erweitern. In allen Diskussionsforen über die Zukunft der Menschheit scheint dies zu stimmen für Um den großen Herausforderungen gewachsen zu sein, muss man unermüdlich interkulturelle Brücken und Versöhnungsbindungen, die dazu beitragen, die zerstörerischen Spannungen der menschlichen Beziehungen zu neutralisieren und mit der nachhaltigen Entwicklung des Planeten zusammenzuarbeiten.
INFOGRAFIEN

INFOGRAFIEN

Imágenes de Síntesis y Paisajes Digitales
BERICHTE UND REISEN

BERICHTE UND REISEN

Meine Reisen
BLOG ART UND KÖRPER IM DIGITALEN ZEITALTER

BLOG ART UND KÖRPER IM DIGITALEN ZEITALTER

Reflexionen und Kommentare
MEINE NETZWERKE

MEINE NETZWERKE

Programm in Prezi und Meine Sammlungen
GTranslate Your license is inactive or expired, please subscribe again!